Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Herstellung bedient sich KMC neuester Produktionsverfahren, aber wir sind uns bewußt was am wichtigsten ist: die Leute in der Firma die für KMC stehen. Wir sind selbst Radfahrer und versuchen unsere Produkte so gut wie möglich zu machen. Dadurch erreichen wir faszinierende Innovationen und durchgreifende Produktverbesserungen. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unseren Produkten – wir lassen Sie nicht im Stich!
Kurzüberblick KMC:
Im Jahr 1977 startete KMC-Firmengründer Charles Wu mit der Herstellung der ersten Ketten.

1996 wurde KMC Europa gegründet um den Servicestandard für europäische Kunden zu verbessern. Seit 1999 ist unser Firmensitz in Heerenveen, Holland. KMC Europa beschäftigt heute 7 Mitarbeiter und liefert Ketten nach ganz Europa.

Die KMC Gruppe ist im Moment der weltweit führende Kettenhersteller. Sie beschäftigt 4500 Mitarbeiter in ihren 9 Fabriken und unterhält 4 Verkaufsbüros weltweit. KMC stellt auch sehr viele Ketten für andere bekannte Marken her.

Unsere Philosophie ist: wenn es für uns nicht gut genug ist, ist es für Sie sicher auch nicht gut genug!

Doch wie können wir wissen was Sie von unseren Produkten erwarten? Ganz einfach: Wir sind einer von Ihnen! Sie können sicher sein, dass neben unseren Testfahrern auch wir selbst die Ketten testen!


Sponsoring-News

Nico Hennecke Deutscher Jugendmeister und Marvin Schaupp Deutscher Vizemeister Junioren im FourcrossMay 07 2015

Lifefood Heraws Team erfolgreich! Am vergangenen Wochenende fand in Reutlingen Baden-Württemberg die Deutsche Meisterschaft im Fourcross statt. Die durch Dauerregen am Freitag aufgeweichte Strecke, wurde am Samstag zur Rutschparty. Nico Hennecke und Marvin Schaupp trotzten den Bedingungen und zeigten was sie können.
Nico fuhr in der Quali die zweitbeste Zeit in seiner Klasse und konnte sich im Finale behaupten und holte sich den Titel. Deutscher Jugendmeister 2015 im Fourcross.
Marvin galt als Favorit in der Junioren-Klasse und bewies das mit 2 sec. Abstand in der Quali. Im Race hatte er leider etwas Pech und wurde nach 2 Fahrfehlern Zweiter. Aber nichts desto Trotz, darf er sich Deutscher Vizemeister Junioren 2015 nennen.

Online Katalog


Deutsch English